ZWISCHEN GREIFENSEE UND PFÄFFIKERSEE

Immer mehr Menschen zieht es in die Wohnstadt am Wasser und das aus gutem Grund: Hochwertiges Wohnen zu einem fairen Preis. Uster zählt über 35‘000 Einwohner und ist damit die drittgrösste Stadt des Kantons Zürich. Tendenz steigend! Warum? Die zentrale Lage im Zürcher Oberland macht Uster zum gut erschlossenen Naherholungsgebiet.

Die am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Uster aus erreichbaren Zentren sind Wetzikon (13 Min.), Rapperswil-Jona (22 Min.) und Winterthur (22 Min.). Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Wetzikon (6 Min.), Zürich (15 Min.) und Rapperswil-Jona (20 Min.). Drei Autobahnanschlüsse, vier S-Bahn Linien und der Flughafen Zürich-Kloten bringen die Bewohner von Uster nach Nah und Fern.

Die Überbauung an der Sulzbacherstrasse und Breitigasse liegt zentrumsnah und dennoch in einer ruhigen Wohngegend. Die Busstation mit einem direkten Bus zum Bahnhof Uster (5 Min. Fahrzeit) liegt direkt vor der Haustüre. Auch der nächste Autobahnanschluss ist innert 5 Min. erreicht. Ein Coop sowie eine Poststelle befinden sich in unmittelbarer Gehdistanz. Gleich neben der Liegenschaft fliesst die Ustermer Aa vorbei, welche aktive Hobbysportler direkt in die naheliegenden Wälder und Feldwege führt.

 
Wincasa Logo
Minergie Logo
Green Property Logo
 
SOLUTION·CH